marcus-czerny.jpg

Die Liebe zum Handwerk, eine persönliche Betreuung und faire Preise - all das erwartet Sie hier.

Internetseiten für Arztpraxen

Internetseiten für Heilberufler

Webseiten für Freiberufler

Web-Shop Entwicklung

Beratung & Konzeption

Suchmaschinen Optimierung

Wartung und Servicearbeiten

DSGVO Optimierung

Leistungen für Unternehmen,
Selbstständige und Kleinunternehmer.

Im Laufe der Zeit habe ich mich auf die professionelle Erstellung von Internetauftritten für Ärzte und Heilberufler spezialisiert. Darüber hinaus biete ich Leistungen für Unternehmen, Selbstständige und Kleinunternehmer an. Mein Portfolio umfasst sowohl die Entwicklung von Websites und die Erstellung von individualisierten Logos, als auch die Anfertigung von Drucksachen sowie Schildern. Innerhalb meines Portfolios entdecken Sie sicherlich auch Projekte, die Ihren Ansprüchen Rechnung tragen.

Für meine Leistungen berechne ich
Festpreise ohne versteckte Kosten.

Wer ich bin

Hallo, mein Name ist Marcus Czerny. Als freiberuflicher Web-Entwickler sowie Multimedia Producer konzipiere und erstelle ich Websites für eine Vielzahl unterschiedlichster Kundenkreise. Ich besitze ein präzises Auge für Ästhetik sowie Design und weiß ziemlich schnell, was meine Kunden wirklich benötigen. Nach meinen Ausflügen in die Vollselbstständigkeit, betreibe ich nun mit Leidenschaft die Web-Entwicklung in der Teilselbstständigkeit.

Was ich für Sie tun kann

In erster Linie gestalte ich ansprechende Webseiten. Neben der gestalterischen Komponente, plane und realisiere ich Marketingstrategien für den lang anhaltenden Erfolg. Mein Angebot umfasst somit die Kerngebiete: Beratung und Realisierung von Werbe- sowie Marketingstrategien, die Gestaltung von Logos und Signets sowie die Programmierung und Einrichtung Ihrer Webpräsenz. Das Ziel ist es, eine Außenwirkung zu erreichen, die zu Ihrer effektiven Kundengewinnung und Kundenbindung beiträgt.

Wie und wo ich für Sie arbeite

Die Antwort ist ganz einfach. Überall wo es mir gefällt. Für meine Arbeit benötige ich die grundlegenden Geräte und Tools eines Web-Entwicklers. Einen Laptop, ein Smartphone, gute Musik und die nötige Leidenschaft. 

Wie Sie mich am besten erreichen

Perfekt sind Anfragen per E-Mail oder Telefon. Auch am Wochenende empfange und beantworte ich Ihre E-Mail Anfragen gerne.

Sollte ich einmal nicht sofort erreichbar sein, haben Sie immer die Möglichkeit mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen oder noch besser, mir eine kurze E-Mail zu schreiben.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht unter kontakt@marcus-czerny.de oder per Telefon unter 0163 25 62 47 6.

Was ich Ihnen versprechen kann

Eine ehrliche Beratung, ein zeitgemäßes Design, eine benutzerfreundliche Bedienung und ein Maximum an Werbewirksamkeit. All das kostet natürlich Geld. Mit mir als freiberuflichen Webentwickler, können Sie Ihre Ausgaben auf das Wesentliche reduzieren. Meine Projekte sind für Sie stets passgenau und dadurch kosteneffizient kalkuliert. Als Ergebnis erhalten Sie eine nachhaltige Webpräsenz mit allem was dazugehört.

Der Freiberufler

Ein freiberuflicher Web-Entwickler ist in den allermeisten Fällen eine günstige Alternative. Da der Freiberufler oft ein Einzelkämpfer ist, hat er im Gegensatz zu einer Agentur keine zusätzlichen Ausgaben für Büro und Personal die er an Sie weitergibt. Ausfallzeiten trägt er selbst. Mit einem freiberuflichen Webentwickler vereinbaren Sie in der Regel ein fixes Stunden- oder Tageshonorar, oder wenn es sich anbietet, einen Pauschalpreis.

Mit Kanonen auf Spatzen

Agenturen haben natürlich ihre Daseinsbereichtigung. Gerade bei großen Projekten und Budgets können sie der richtige Ansprechpartner sein. Bei kleinen bis mittelgroßen Projekten empfiehlt es sich, den Markt an freiberuflichen Fachkräften zu sondieren und zu prüfen.

Der Kostenfaktor

Für eine durchschnittliche Webseite eines kleineren Unternehmens, z.B. eines Restaurants oder einer Arztpraxis fallen, liegen Stundensätze zwischen 55 bis 75 Euro

Auf Grundlage einer kostenlosen Bedarfs-Analyse erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot. Vergleichen Sie in aller Ruhe verschiedene Angebote und entscheiden Sie selbst, was Ihnen Ihre Außenwirkung wert sein soll.

Was ich Ihnen versprechen kann

Unternehmen sollten bei der Umsetzung Ihres Internetprojekts abwägen, ob eine Agentur nötig ist, oder ob ein freiberuflicher Entwickler die richtige Wahl ist. Während Agenturen eher für große Projekte die erste Wahl darstellen, können Freelancer kleine und mittelgroße Webseiten kostengünstig und zuverlässig erstellen. Ich mache Ihnen gerne ein individuelles und kostenloses Angebot für Ihre Pläne.

Wie läuft ein Webseiten-Projekt ab?

Auf Grundlage des Vorgesprächs und des Angebots erstelle ich Ihnen den Prototypen der Webseite (Screenentwurf). → Die anschließende Korrekturschleife hilft uns Änderungen am Layout vorzunehmen. → Es erfolgt die explizite Freigabe des Layouts. → Ihre Webseite wird erstellt. → Ihre Webseite wird mit Leben gefüllt (Texte, Bilder, …). → Es folgt die finale Korrekturschleife auf Basis der Inhalte. → Es erfolgt die finale Abnahme der Seite. → Das Web-Projekt wird auf den Kundenserver übertragen und installiert. → Ihre Internetseiten werden freigeschaltet (Launch). → Ab sofort ist Ihre Webpräsenz im Internet aufrufbar.

Was benötigen Sie um starten zu können?

Die Ausgangsbasis eines jeden Web-Projekts ist die des Vorgesprächs. Je mehr ich von Ihnen erfahre, desto genauer kann ich Ihre Ideen umsetzen. Idealerweise haben Sie bereits alle notwendigen Unterlagen (Zugangsdaten, Texte, Bilder, etc.) parat.

Woher bekomme ich Bilder und Fotos?

In der Regel liefert der Auftraggeber alle notwendigen Bilder bzw. Grafiken. Sollten Sie kein geeignetes Bildmaterial besitzen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Sie beauftragen in Eigenregie einen Fotografen oder ich empfehle Ihnen einen geeigneten Fotografen aus meinem Netzwerk und leite den Kontakt ein. Sie suchen/kaufen geeignetes Bildmaterial in einer der zahlreichen Bilddatenbanken, wie z. B. fotolia.de. Alternativ beauftragen Sie mich mit der Suche in einer Bilddatenbank. Den Kauf der Bilder schließen Sie dann mit wenigen Klicks selbst ab. Die meisten Anbieter setzen dabei auf fast alle gängigen Zahlungsmethoden. Meine Recherchetätigkeit stelle ich Ihnen dann später in Rechnung.

Welcher Hoster/Name sind zu empfehlen?

Um Ihr Projekt auf einer realen Umgebung aufbauen zu können, benötigen Sie einen Hoster der Ihnen Speicherplatz im Internet zur Verfügung stellt. Um anschließend eindeutig gefunden zu werden, benötigen Sie einen Namen (Domain). Schauen Sie doch mal wie sich die Konkurrenz so nennt. Je einfacher und genauer, desto besser sind Sie im Netz zu identifizieren. Sollten Sie bereits jetzt schon ins Schwitzen kommen; keine Sorge. Im Laufe der Jahre lernt man als Web-Entwickler so manche Hosting-Anbieter kennen. Auch in Bezug auf die Wahl eines geeigneten Namens greife ich Ihnen gerne unter die Arme. Sprechen Sie mich dazu bitte im Vorfeld an.

Ist die Webseite auch für mobile Geräte geeignet?

Immer mehr Menschen gehen mit ihren mobilen Endgeräten online. Damit Ihre neue Websites für Smartphones und Tablets gut funktioniert, entwickel ich Ihre Webseiten ausschließlich mit eine mobiloptimierten Content-Management-Software. Ob Ihre bestehende Seite für Mobilgeräte optimiert ist, erfahren Sie hier: Test auf Optimierung für Mobilgeräte

Warum werde ich nicht auf Google gefunden?

Wenn Ihnen die Begriffe Sitemap, SEO, SEA, Crawler, Keyword Density oder Google Search Console nichts sagen, könnte dies mit der Grund dafür sein, das Google und andere Suchmaschinen Ihre Seite gar nicht erst finden, erkennen oder sogar akzeptieren. So mancher „Experte“ erzählt Ihnen gerne, dass die Auffindbarkeit in Suchmaschinen mit nicht unerheblichem Aufwand und hohen laufenden Kosten verbunden ist. Das ist auch nicht ganz falsch. Dennoch, die Anmeldung der eigenen Webseite bei diversen Suchmaschinen und Verzeichnissen ist in der Regel kostenfrei. Jedes meiner Webprojekte wird Suchmaschinenoptimiert (SEO) ausgeliefert. Für die Anmeldung bei Google & Co. berechne ich lediglich den Zeitaufwand. Um sich jedoch stärker von der Konkurrenz abzuheben und „garantiert“ auf Platz Nr. 1 zu landen, dafür bedarf es dann schon einiger Mühe und Kosten mehr. Manchmal sogar auch etwas Zauberei.

Was ist WordPress oder Joomla!™?

Beides sind komplexe, eigenständige und sehr beliebte CMS (Content-Management-System). Beide Systeme sind sehr ausgereift und für fast jedes Web-Projekt universell einsetzbar. WordPress ist der Star unter den Systemen. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit ist es eher für kleinere Projekte zu empfehlen. Aufgrund seiner Beliebtheit aber auch gerne ein Ziel von Hacking-Attacken. Joomla hingegen ist etwas sicherer und ermöglicht eine komplexere Benutzerrechte-Verwaltung. Joomla ist gut auf größere Web-Projekte vorbereitet. Die Wahl zwischen WordPress oder Joomla ist somit eher eine Frage nach den persönlichen Vorlieben. Ich arbeite stets mit beiden Systemen und erläutere Ihnen gerne die Vor- und Nachteile in einem persönlichen Gespräch.

Was bringt mir ein CM-System?

Wenn Sie Ihre Webpräsenz zukünftig selbst pflegen und aktualisieren möchten, ist der Einsatz eines solchen Systemens sicherlich die beste Wahl. Durch die automatisierten Update-Intervalle und Ankündigungen sind Sie mit einem CM-System stets auf der "sicheren" Seite. Voraussetzung dafür ist natürlich die regelmäßge Wartung und Pflege. Meine Web-Projekte schließen immer mit einer zusätzlichen Schulung zum gewählten CMS (Redaktionssystem) ab.

DSGVO: Ist meine Seite auch rechtssicher?

Gerade für Dienstleister im Gesundheitswesen ist dies eine große Herausforderung. Meist kommen sog. Datenschutzbeauftrage zum Einsatz, die die internen und externen Prozesse kontrollieren und ggf. optimieren. Damit auch Ihr Webprojekt sicher durch den Paragraphendschungel manövriert, sorge ich gemeinsam mit Ihrem Datenschutzverantwortlichen für die notwendigen DSGVO-Anpassungen.

Was darf ich für Sie tun?

Sie Interessieren sich für meine Leistungen und wünschen einen ersten Kontakt?
czerny-black-logo-klein-frame.png

Freiberuflicher Webentwickler
& Multimedia Producer aus Berlin
(SAE Diploma).

Kontakt

E-Mail: kontakt@marcus-czerny.de
Phone: +49 (0) 163 25 62 47 6
Skype: marcus.czerny

Zum Kontaktformular

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, werden Cookies verwendet.
Durch die Nutzung der Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Website Cookies setzten darf.
Weitere Informationen Ok